In memoriam Lukas Wernas

Die Langstrecke findet in Gedenken an Lukas «Luc» Wernas (1985-2008) statt.

Luc war in seinem viel zu kurzen Leben auch in Eglisau und auf der Langstrecke, die er als Mitglied im Schweizer Männerachter 2006 souverän gewann, zuhause. Er fehlt allen die ihn kannten und ganz besonders der Ruderwelt.

Lieber Luc, glaub uns, viele von uns können sich der Erinnerung an dich nicht erwehren, wollen das auch gar nicht – und ebenso viele ertappen sich immer wieder dabei, daran zu denken wenn du…

Aber daran gibt es nichts mehr zu drehen oder zu wenden, nur zu akzeptieren. Wie traurig! Und wie wertvoll, laufend zu erkennen, was für ein feiner Kerl du mit deiner Art für uns warst. Mann Luc, danke und Chapeau!

Deine Ruderfamilie